Long/Short: Volatility – FX – Commodities – Digital Assets – FoFs

Anzahl Asset Manager
> 120    (über 150 institutionelle Publikumsfonds)

Anlageschwerpunkt
Digital Assets
Funds
FX
Rohstoffe
Volatilität

Universen
- Commodities
- Digital Assets
- FX
- Funds of Funds
- Volatility Long/Short
- Volatility Short & Options-Strategien

Währungen
Es wird, sofern vorhanden, stets die institutionelle Anteilsklasse in Basiswährung analysiert. Die Analyse der Performance in Basiswährung unterstellt, dass es eine perfekt abgesicherte Euro-Anteilsklasse gibt. Hintergrund ist, dass die Manager versuchen, ihre Performance in ihrer Basiswährung zu maximieren. Diese Anteilsklassen besitzen meist den längsten Track Record und besitzen daher die höchste Aussagekraft bezüglich der Managerleistung. Eine Ausnahme bildet das Digital Asset Universum, hier werden die US-Dollar-Renditen verwendet.

Zuordnungskriterien
Commoditiy Fonds investieren indirekt über Long- und Short-Positionen in Rohstoffderivate.

Digitial-Assets-Produkte umfassen börsengelistete Schuldverschreibungen (ETPs), die die Wertentwicklung eines oder mehrerer Token abbilden.

Funds of Funds investieren überwiegend in andere Liquid Alternative Funds.

FX-Fonds versuchen durch Long/Short-Investitionen in Derivate (Futures, Optionen, Swaps etc.) von Kursbewegungen im Währungsmarkt zu profitieren. Strategien, die Long in Fremdwährungsanleihen investieren sind nicht im Universum enthalten.

Volatilty Long/Short-Fonds versuchen von steigender und fallender Volatilität am Aktienmarkt oder anderen Anlageklassen zu profitieren. Short & Options-Strategien zielen primär darauf ab eine strukturelle Volatilitätsrisikoprämie zu vereinnahmen.

Mit Ausnahme der Digitial-Asset-Produkte sind die analysierten Fonds und ETFs in Europa aufgelegt und UCITS-konform. Die Zuteilung erfolgt auf Grundlage der Angaben in Verkaufsprospekt und Jahresberichten.

Mehr zu den Themen
Volatilität
Rohstoffe
Währungen

Benchmarks
Bloomberg Commodity Index (Commodities), 50% Bloomberg Barclays Multiverse / 50% AR Risky Asset Index (Funds of Funds), UBS Dynamic FX V10 Delta One Index (FX), Absolut Research - Average Short Equity Volatility (Volatility Long/Short und Volatility Short & Options-Strategien), CCi 30 Index.

Weitere Absolut|rankings für Liquid Alternative UCITS
Long/Short Equity Strategies
Long/Short Fixed Income & Multi-Asset Strategies

Weitere Absolut|rankings für Multi-Asset
Multi-Asset
Balanced Europe
Balanced Global
Sustainability Balanced
Smart Beta Balanced