PGIM, die Investment-Management-Einheit von Prudential Financial, Inc. (PFI), hat eine über 145-jährige Geschichte und Erfahrung über mehr als 30 Marktzyklen1. In 38 Niederlassungen in 16 Ländern beschäftigt PGIM mehr als 1.300 Investmentprofis in den wichtigen Finanzzentren auf der ganzen Welt.

PGIM ist ein weltweit führender Top-10-Manager2 mit einem verwalteten Vermögen von 1,3 Billionen US-Dollar und basiert auf den Grundsätzen von Stärke, Stabilität und diszipliniertem Risikomanagement.

PGIM besteht aus sieben separat geführten Geschäftsbereichen, die jeweils auf eine bestimmte Assetklasse spezialisiert sind und einen fokussierten Investmentansatz verfolgen. Durch dieses Modell spezialisierter Investmentboutiquen decken wir systematisch sämtliche Assetklassen und geographischen Märkte ab. Diese umfassen unter anderem börsennotierte Aktien, festverzinsliche Anlagen (Public & Private Markets), Immobilienfinanzierungen und Immobiliendirektanlagen. Mit einem disziplinierten Investmentprozess, unserer Expertise im Risikomanagement und jahrzehntelanger Erfahrung im Investment-Management helfen wir Anlegern weltweit, ihre Anlageziele zu erreichen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.pgim.com oder wenden Sie sich direkt an uns.

 

Stand: 31.03.20

1. „30 Marktzyklen“ repräsentiert die Expertise von PFI im Bereich Asset Management durch PGIM, seine verbundenen Unternehmen und seine Vorgänger.

2. Basierend auf der Liste der Top Money Manager von Pensions & Investments am 1. Juni 2020; das Ranking spiegelt die größten Geldverwalter nach verwalteten Vermögenswerten zum 31. März 2020 wider. basierend auf dem gesamten verwalteten PFI-Gesamtvermögen zum 31. März 2020.