Die ganze Investmentwelt. Unter einem Dach.
Deutsche Asset Management


Deutsche Asset Management (Deutsche AM) ist einer der führenden Vermögensverwalter in Deutschland und bietet Privatanlegern und Institutionen weltweit eine breite Palette an traditionellen und alternativen Investmentlösungen über alle Anlageklassen.

Investmentlösungen für institutionelle Anleger
Im Mittelpunkt stehen die hohen Anforderungen unserer Kunden. Deutsche AM agiert im Sinne des Gesamterfolgs einer Kapitalanlage und bietet Leistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Vermögensmanagements. So entstehen außergewöhnliche Lösungen durch das Zusammenspiel mehrerer Faktoren: überlegene Investmentprozesse, innovative Strategien auf einer globalen Plattform, umfassende Analyse und Beratung durch spezialisierte Teams.

Globale und übergreifende Investmentplattform
Die Investmentplattform von Deutsche AM umfasst alle relevanten Anlageklassen und deckt aktive, passive und alternative Strategien ab. Unsere Teams – mit rund 500 Research- und Investmentspezialisten – optimieren unseren Zugriff auf Investmentchancen weltweit.

Unsere Kunden können auf die gesamte Bandbreite von Produkten zugreifen: Investmentfonds, Spezialfonds oder strukturierte Finanzprodukte bspw. ETFs und Zertifikate.

Implementierung individueller Lösungen für Pensions- und Versicherungsvermögen

Basis für die Umsetzung umfassender Dienstleistungen sind u.a. branchenspezifische Analysetools und langjährige Erfahrung bei der Durchführung von Asset-Liability-Studien, der Strukturierung von verbindlichkeitsgesteuerten Investmentansätzen sowie die Kompetenz für die strategische und taktische Asset Allokation.

Die Betreuung von leistungs- sowie beitragsorientierten Versorgungsplänen und die Entwicklung von Investitions- und Administrationslösungen, die sowohl Mitarbeitern als auch Unternehmen ein hohes Maß an Planungssicherheit geben, sind Bestandteil des Servicekonzepts. Die Expertise bei der Ausgliederung von Pensionsverbindlichkeiten sowie der Insolvenzsicherung komplettieren das Leistungsspektrum.