Die Credit Suisse Group ist ein führendes, global tätiges Finanzdienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Zürich. Gestützt auf die weltweite Marktpräsenz bietet das Asset Management aktive und passive Lösungen für traditionelle und alternative Anlagen sowie ein ausgewiesenes Produktwissen in der Schweiz, Europa, Asien und Amerika.

In Deutschland ist der Bereich Asset Management seit über 30 Jahren etabliert und betreut institutionelle Mandate und Publikumsfonds für ein breites Spektrum von privaten und institutionellen Anlegern sowie professionellen Vermögensberatern. Die Produktpalette umfasst die Bereiche Renten (u.a. mit Senior Loans/CLOs, Emerging Market Corporates und Wandelanleihen), Aktien (u.a. Themenfonds, Dividendenfonds und Small Caps), Immobilien und Alternative Investments sowie Multi Asset Class Solutions und passive Lösungen aus dem Bereich Index Solutions. Unsere Mitarbeitenden kennen die besonderen Anforderungen im deutschen Markt und bieten Investoren eine umfassende Beratung.

Nachhaltigkeit hat für uns einen hohen Stellenwert. Unser nachhaltiger Anlageansatz ist umfassend, ganzheitlich und klar und gilt für alle Anlageklassen, Anlagestile und Portfolios. Ein breites Spektrum an Methoden wird über den gesamten Anlageprozess angewendet, und eine detaillierte ESG-Berichterstattung gewährleistet die Transparenz. Bei unserem ESG-Fokus geht es darum, qualitativ hochstehende Investitionen zu identifizieren.

Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Webseite.