Credit – Emerging Market Bonds Hard Currency

Anzahl Asset Manager
> 170    (über 450 institutionelle Publikumsfonds)

Anlageschwerpunkt
Schwellenländeranleihen in Hartwährung

Universen
- Asia Pacific
- Asia Pacific High Yield
- China USD
- Eastern Europe & Russia
- Global
- Global Corporates
- Global Short Duration
- Latin America


Währungen
Es wird stets die institutionelle Anteilsklasse in Basiswährung analysiert. Für jedes Universum ist eine Referenzwährung definiert, in der die Performance verglichen wird. Die Performance von Fonds mit einer anderen Basiswährung wird in die Referenzwährung umgerechnet, sofern Fremdwährungsrisiken auf Portfolioebene opportunistisch offen gelassen oder nicht abgesichert werden.

Referenzwährungen: Global Short Duration (Basiswährung), Eastern Europe & Russia (Euro), alle anderen Universen in US-Dollar. Die Auswahl der Referenzwährung erfolgt grundsätzlich in Abhängigkeit der häufigsten Fondsbasiswährung.

Zuordnungskriterien
Asia Pacific (High Yield): Fokus auf diversifizierte (Hochzins-) Anleihen aus dem asiatisch-pazifischen Raum, die hauptsächlich in Hartwährungen denominiert sind.

Eastern Europe & Russia/Latin America: Entsprechend der regionalen Ausrichtung ihrer Anlagepolitik Zuordnung zu einem der beiden Universen. Ein diversifizierter Investmentansatz über Staats- und Unternehmensanleihen und über alle Laufzeiten Hauptkriterium für die Zuordnung. Aufgrund der geringen Fondsanzahl wird in diesen Peergroups nicht nach Hart- und Lokalwährungsschwerpunkt unterschieden. Zur Kenntlichmachung ist Lokalwährungsfonds ein "LC" im Namen angehängt.

Global: Global diversifizierte Hartwährungsanleihen mit diversifiziertem Investmentansatz über Staats- und Unternehmensanleihen und über alle Laufzeiten.

Das Universen China USD besteht aus Fonds mit Anleihen chinesischer Emittenten, die vornehmlich auf US-Dollar lauten.

Zu den Corporates werden Asset Manager gezählt, die hauptsächlich in Hartwährungsanleihen von Unternehmen aus Schwellenländern investieren.

Short Duration: Produkte mit Fokus auf Anleihen mit Restlaufzeiten zwischen ein und drei Jahren / Duration-Hedged-Fonds, die über Derivate die Portfolioduration auf Null senken. Keine regionale oder sektorale Gliederung der Produkte.

Alle analysierten Fonds und ETFs sind in Europa aufgelegt und bis auf wenige Ausnahmen UCITS- bzw. AIF-konform. Die Zuteilung erfolgt auf Grundlage der Angaben in Verkaufsprospekt und Jahresberichten.

Mehr zum Thema
Schwellenländeranleihen

Benchmarks
Markit iBoxx USD Asia ex-Japan (Bonds Asia Pacific Hard Currency), FTSE Asia Broad Bond High-Yield (Bonds Asia Pacific High Yield Hard Currency), Bloomberg Barclays EM USD Aggregate: China Total Return (Bonds China Hard Currency), FTSE WorldBIG Index Eastern Europe Issuers Hed. (Emerging Market Bonds Eastern Europe & Russia), JPMorgan Emerging Markets Bond Index EMBI Global Core (Emerging Market Bonds Global Hard Currency), Credit Suisse Emerging Market Corporate Bond (Emerging Market Bonds Global Corporates Hard Currency), FTSE Emerging Markets Broad 1-3 Yr (Emerging Market Bonds Global Short Duration Hard Currency), Bloomberg Barclays Emerging Markets LatAm (Emerging Market Bonds Latin America). Die Wertentwicklung von Schwellenländeranleihen analysiert Absolut Research jeden Monat im Absolut|performance.

Weitere Absolut|rankings für Credits
Credit Emerging Market Bonds Local Currency
Credit Corporate Bonds
Credit High Yield Bonds
Credit Convertible Bonds
Credit Diversified Bonds
Credit Structured Bonds
Credit Inflation-Linked Bonds

Weitere Absolut|rankings für Emerging Markets Equities
Equity Emerging Markets (Global Diversified)
Equity Emerging Markets Regions (Asia, Eastern Europe, Africa, ...)
Equity Emerging Markets Countries (BRIC)

Weitere Absolut|rankings für Schwellenländerfonds mit Nachhaltigkeitsansatz
Sustainability Fixed Income
Sustainability Equity